Brandschutz Checkliste

    Sind Sie und Ihre Kinder für den Ernstfall gerüstet?

      • Sind Zündquellen wie Streichölzer oder Feuerzeuge sicher vor Kindern untergebracht?
      • Wurde Ihr Feuerlöscher in den letzten zwei Jahren von einem Fachmann gewartet?
      • Sind alle Mitglieder Ihres Haushaltes mit der Bedienung des Feuerlöschers vertraut?
      • Sind in Ihrem Haushalt die elektrischen Einrichtungen in einwandfreiem Zustand und wurden sie von einem Fachmann installiert bzw. instandgesetzt?
      • Liegt in der Küche eine Löschdecke oder ein anderes geeignetes Mittel zum Ersticken von Fettbränden bereit?
      • Sind in Ihrer Wohnung Rauchmelder installiert?
      • Liegen an Ihrem Telefon die Notrufnummern von Feuerwehr (112) und Polizei (110) bereit?
      • Kennen Ihre Kinder die Notrufnummern der Feuerwehr und haben Sie mit Ihnen über das richtige Verhalten im Brandausbruch gesprochen? (Brandschutzerziehung)